Startseite Ihres Sozialverbandes (Kreisverband Hannover-Stadt)


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

Wir sind traurig!

Wir haben die traurige Pflicht Ihnen mitteilen zu müssen, dass unser Kreisvorstandsmitglied und langjähriger 1. Vorsitzender des SoVD-Ortsverbandes Hannover-Nordstadt,

Herr  R u d o l f  „ R u d i “  M ü l l e r ,
am heutigen 12. Juli 2018 im Alter von 92 Jahren verstorben ist.

Rudi Müller war seit über 70 Jahren Mitglied im SoVD und Gründungsmitglied im Ortsverband Gronau (Alfeld). Mehr als 30 Jahre lang führte er als 1. Vorsitzender den SoVD-Ortsverband Hannover-Nordstadt und war Mitglied des Kreisvorstandes.

Als 2. Kreisvorsitzender und danach als Kreisschatzmeister leitete er von 1994 – 2006 die Geschicke des Kreisverbandes Hannover-Stadt maßgeblich mit.

Für sein unermüdliches ehrenamtliches Engagement – auch über den SoVD hinaus – erhielt Rudi Müller das Bundesverdienstkreuz und die SoVD-Verdienstmedaille.


Das Pflegetagebuch - Kostenlos vom SoVD

Rund 2,5 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Tritt ein Pflegefall plötzlich und unerwartet ein, sind viele Betroffene und Angehörige überfordert. Insbesondere die Einteilung in eine Pflegestufe entscheidet dann über den Umfang künftiger Unterstützung. Um von der Pflegekasse die Hilfe zu bekommen, die einem zusteht, ist es nötig, bereits im Vorfeld genau Buch zu führen. Hierfür lässt sich mit einem Pflegetagebuch der Bedarf dokumentieren. Dabei hilft der überarbeitete SoVD-Ratgeber Pflegetagebuch leichtgemacht – und bietet Hintergrundinformation zur Antragstellung, zu den möglichen Leistungen und zu den Leistungshöhen.

SoVD live - unser Info-Programm

Mit einem Klick auf dieses Fenster bekommen Sie mehr Infos über SoVD live. Das ist das Infoprogramm des SoVD mit immer aktuellen Nachrichten aus Niedersachsen und der Welt.

SoVD-WhatsApp: News direkt aufs Handy

Wenn Sie hier klicken, dann können Sie sich für unseren WhatsApp-Service registrieren. Sie werden dann über die wichtigsten Neuigkeiten von und über den SoVD informiert.

SoVD-Notizblock - unser Newsletter

Wenn Sie hier klicken, können Sie Sie sich für den Newsletter des SoVD-Landesverbandes Niedersachsen anmelden.

SoVD-Rechtsanwälte-Service

Mit einem Klick finden Sie Rechtsanwälte, die Sie neben dem Sozialrecht in den Bereichen Arbeits-, Verkehrs-, Miet-, Medizin- und Familienrecht beraten können. Diese Juristinnen und Juristen kennen manche vielleicht schon durch ihre Tätigkeit beim SoVD in Niedersachsen.
Hier können Sie Mitglied werden - öffnet auf einer neuen Seite

Herzlich willkommen auf der Internetseite des SoVD-Kreisverbandes Hannover

Als größter Sozialverband in Niedersachsen unterstützen wir vom SoVD allein bei uns im Kreisverband über 11.000 Mitglieder in allen sozialrechtlichen Fragen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im SoVD-Beratungszentrum Hannover in der Herschelstraße 31 in 30159 Hannover stehen Ihnen bei Fragen rund um die Themen Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit und Hartz IV kompetent zur Seite. Wir setzen uns für unsere Mitglieder ein!

Aber auch in der Politik hier vor Ort haben wir die soziale Gerechtigkeit im Blick und sorgen dafür, dass die Politikerinnen und Politiker diese nicht aus den Augen verlieren. So machen wir uns beispielsweise für eine gerechtere Rente stark. Außerdem haben wir das „Bündnis für gute Pflege“ gegründet, das sich für mehr Unterstützung pflegender Angehöriger sowie bessere Lohn- und Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten im Pflegebereich engagiert. Zudem setzen wir uns dafür ein, dass Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam an einer Schule lernen können.

Wir bieten unseren Mitgliedern in unseren 16 Ortsverbänden zudem zahlreiche Aktivitäten: Dort können sie Vorträge und gesellige Veranstaltungen besuchen oder sogar Ausflüge und Reisen unternehmen. Die Kontaktdaten der Ortsverbände sind oben in der Navigationsleiste abrufbar.

Für Fragen und Anregungen stehen Ihnen meine Vorstandskollegen und ich gerne zur Verfügung!

Ingeborg Saffe
1. Vorsitzende des SoVD-Kreisverbandes Hannover

 

 


Wer hilft uns, Menschen zu helfen?

Wer hat ein Ohr, um zuzuhören? Wer hat Zeit, Menschen zusammenzuführen? Wer hat Lust, informative Veranstaltungen zu organisieren? Wer hat gute Ideen für gesellige Freizeitveranstaltungen mit Sport und Spiel?

Sie haben Interesse?

Dann geben Sie uns Gelegenheit für weitere Informationen und einen ersten Kontakt:

Hier gelangen Sie zur E-Mail unseres Pressereferenten des  SoVD - Kreisverbandes Hannover-Stadt,

Herrn Stefan Lux


Fachbereich Senioren der Landeshauptstadt Hannover

Der Kommunale Seniorenservice Hannover bietet Informationen und Beratung rund um das Alter, über Freizeitangebote der Offenen Seniorenarbeit in Hannover, Treffpunkte und Beratung in allen Stadtteilen, ehrenamtliche Mitarbeit, Pflege- und Wohnberatung, Hilfsangebote und Mobile Einzelfallhilfe, Vermittlung zu Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen, Heimaufsicht.

Außerdem ist er Ansprechpartner für folgende Bereiche:

  • Soziale Gruppenarbeit (Altenklubs, Freizeit- und Kreativgruppen)
  • Partnerbesuchsdienst
  • Organisation ehrenamtlicher Mitarbeit
  • Sonder- und Großveranstaltungen
  • Altenhilfeplanung
  • Planung der pflegerischen Infrastruktur

Er wendet sich an

  • Menschen ab 60 und Familienangehörige
  • Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen

Weitere Informationen finden Sie hier:

 Hier gehts direkt zur Seite des Kommunalen Seniorenservice der Landeshauptstadt Hannover